Keine Blauen Flaggen in der Formel 1

Gestern waren wir Kart-Fahren. Aufgrund unseres unterschiedlichen Niveaus haben wir die Überholregel außer Kraft gesetzt. Das Rennen war dadurch echt spannender. Vielleicht schaut sich das die Formel 1 von uns ab. Um so wichtiger ist nun beim Qualifying gut abzuschneiden. Wenn man hier die Top Plätze verpasst wird es sehr schwer. Statt gleich Vollgas zu fahren, sollte man sich Platz schaffen um dann eine optimale Runde hinzulegen. Naja, ich bin ja lernfähig. Ihr ahnt es? Richtig, nach 1 Bronze und 3 Gold habe ich gestern Abend meine Meister gefunden. Und leider gleich 3 davon. Für mich hat es nur zur goldenen Ananas gereicht 😦 Die schnellste Runde ist da nur ein kleines Trostpflaster.

Ich will Revanche 😉

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: